Samstag | 07.Juli 2018

Sagenwanderer Andreas Sommer und Schellmery
„Jensyts“- rabenschwarze Sagen aus längst verblich’nen Tagen


Der Sagenwanderer Andreas Sommer präsentiert zusammen mit der Musikgruppe „Schellmery“ das abendfüllende Bühnenprogramm „Jensyts“. Mittelalterliche Lieder und Klänge ergänzen morbide Sagengeschichten aus der Schweiz, die das Mysterium des Todes umkreisen und garantiert in die Knochen fahren. Und die Sage vom Mönch, welcher jede Nacht mit dem Kopf unter dem Arm in der Klosterruine Rüeggisberg büsst, wird sicher auch nicht fehlen….

www.youtube.com

www.schellmery.ch


Reservation:  reservation@klostersommer.ch oder T. 031 808 18 18
Eintritt: 25.-/Schülerinnen und Schüler, Studierende, Lehrlinge 15.-
Beginn Vorstellung:  20:30 Uhr
Abendkasse und Gastronomie ab 18.30 Uhr.

Bei Schlechtwetter: Saal Bärenstutz 1, Rüeggisberg

Anreise     >Gastronomie


Reservation