Von Pfingsten bis Herbst

KlosterSkulpturenAusstellung


Ab Pfingstsamstag 19. Mai stehen Die Signale wieder schützend zwischen Strasse und Klosterruine. Die Spirale öffnet das Nordtor. Der Baum, Die Ruhende und Der Engel gruppieren sich um die farbige Bank. Sieben Kunstwerke im öffentlichen Raum. Mit freiem Eintritt von A bis Z.

www.KlosterSkulpturenAusstellung.ch

Das Bild zeigt die Sandsteinskulptur, die Ruhende, vor Eiger Mönch und Jungfrau.